Sommerferien an der Ostsee Teil 3 - Quer durch‘s Ruhrgebiet

lkwe

In diesem Aufgabenpaket werden Fahrten der Zugverbindungen IC 2220 / 2221 durch das Ruhrgebiet zwischen Münster und Köln wiedergegeben.
Dies Aufgabenpaket umfaßt 2 Aufgaben; die Aufgaben wurden eingehend getestet, neben dem Wupper-Expreß 11 und dem Halycon Fahrzeugpaket mit allen Updates und Patches ist der BinPatch in seiner aktuellen Version ebenso nötig wie einiges an Freeware. Für diejenigen, die meine anderen "Sommerferien an der Ostsee"-Aufgaben bereits gefahren haben, reduziert sich jedoch die Downloadliste. Die ausführliche liesmich.pdf sollte nicht nur gelesen, sondern auch beherzigt werden!
Mein herzlicher Dank gilt den Betatestern Günter & Ralf!

Simulator :
-
Start Download :
Sommerferien an der Ostsee Teil 3 - Quer durch‘s Ruhrgebiet
Autor :
doclouis
Datum :
12.02.2013
File Grösse :
1.286 mb
Hits :
926
Kommentare :
6
Tags :
msts ,Wupper Express 11 ,Aufgaben ,für nicht kommerzielle Strecken ,doclouis ,Sommerferien an der Ostsee Teil 3 - Quer durch‘s Ruhrgebiet ,

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen: 10
Bewertungen Insg.: 2

Kommentare

Melde dich bei Gravatar an, um dir ein Avatar zu erstellen.

  1. 1
    wolli wolli
    14.02.2013

    Hallo doclouis, ich habe leider mit der ersten Aufgabe ein großes Problem um 9.10h in Witten. Dort fahre ich gerade mit meinem IC 2220 durch den Bahnhof, da erscheint plötzlich genau um 9.10h ein haltender Abelio Flirt auf dem Nachbargleis, zeitgleich hat eine S Bahn Einfahrt auf dem selben Gleis und prallt dann natürlich gegen den Flirt und entgleist. Daurch ist die aufgabe bei mir dann beendet. Vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem - eigentlich sehr schade, denn bis hierher läuft die Aufgabe super und der Verkehr isst phänomenal - großes Lob! Leider nur bis Witten. Vielleicht kannst du mir helfen? MfG Wolli

  2. 2
    doclouis doclouis
    15.02.2013

    Hallo wolli,
    gerade habe ich es gecheckt: Die beiden KIs sind zeitlich eng plaziert, aber es dürfte eigentlich keinen Zusammenstoß geben.  Bei mir gab's keinen, bei den Betatestern auch nicht. Vielleicht bist Du zu schnell unterwegs? Zeitraffer an? Also, versuch mal langsamer zu fahren, so ungefähr, daß Du nicht vor 9:11Uhr Witten in Sichtweite hast. Sollte das nicht gehen, schick mir eine eMail (siehe liesmich.pdf), dann kriegst Du ein "Update".
    Liebe Grüße, doclouis

  3. 3
    rk54 rk54
    15.02.2013

    @ Woli & Doc,
    hier bitte nur Kommentare, Diskussionen bitte per Mail oder im Forum, danke
     
    Gruß RK54

  4. 4
    wolli wolli
    19.02.2013

    Bin jetzt beide Aufgaben gefahren, es war ganz großes Kino. Ein unglaublicher Verkehr - dennoch läuft alles super gut und nahezu flüssig, wenn ich mal bei mir von 2 Stellen absehe, aber es steht ja in der readme, man solle ruhig öfter speichern. Alles was versprochen wird, wird in dieser Aufgabe gehalten und noch viel mehr. Es stehen einem nahezu 5 Stunden super Trainvergnügen mit dieser Aufgabe zur Verfügung. Großes Lob und ein herzliches Dankeschön, auch für die prompte Beantwortung meiner Frage (siehe oben)! MfG Wolli  10 Sterne mit Auszeichnung!

  5. 5
    Patty Patty
    15.03.2014

    Es hat schon was mit Kunst zutun zwei Aufgaben zu bauen in der ja Aufgabe annähernd 220 Verkehrszüge beinhaltet sind ( die auch als statische Züge hier dienen ). Die sehr real wirkenden Aufgaben sind interessant und zu gleich schon, deswegen würde ich 100 Sterne vergeben wenn dieses hier möglich wäre.

  6. 6
    Patty Patty
    15.03.2014

    Allerdings musste ich in der Schaltfläche „Optionen/erw. Anzeige„ die „Qualität der Zugobjekte„ von der Stufe 3 auf 2 herunter stellen, das gleiche gilt für die „Strukturqualität der Zugobjekte„ von 3 auf 2 zurücksetzen. Erst dann konnte ich die Aufgaben absolvieren.

Um ein Kommentar zu schreiben, mußt du dich einloggen.

Schriftgrösse

Werbung

Schlagwörter