Kategorien

WA RE4 Dortmund WE12

In der Aufgabe übernehmt ihr den RE4 von Mönchengladbach bis Dortmund.
Der RE4 verkehrt nach Original Fahrplan, während die Fahrzeiten des KI-Verkehr weitgehend dem Spielerzug angepasst sind, um den regen und bunten Verkehr auf dieser Strecke darzustellen. Natürlich hoffe ich, das mir das annähernd gelungen ist.
Als Referenz für das Rollmaterial gelten die Aufgaben WA Dampfsonderzug WE12_1 und WE12_2.

Simulator :
-
Start Download :
WA RE4 Dortmund WE12
Autor :
Wattfrass
Datum :
22.05.2015
File Grösse :
0.27 mb
Hits :
591
Kommentare :
4
Tags :
msts ,WATTFRASS ,Aufgaben ,für nicht kommerzielle Strecken ,WA RE4 Dortmund WE12 ,

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen: 10
Bewertungen Insg.: 1

Kommentare

Melde dich bei Gravatar an, um dir ein Avatar zu erstellen.

  1. 1
    happyboy happyboy
    22.05.2015

    Super Aufgabe,
    hat Spass gemacht. Werde ich immer wieder gerne fahren.

  2. 2
    Bruno1 Bruno1
    23.05.2015

    Hallo Wattfrass,
    das war mal wieder eine Aufgabe nach meinem Geschmack. Tolle Aufgabe!
    Was mir aufgefallen ist:
    Die Ankunft und Abfahrtszeit an allen Bahnhöfen sind die Gleichen. Die Schwebebahn hat nur das A-Teil des Wagens.
    Aufgabe lief ohne Probleme.
    Danke, Gruß Bruno

  3. 3
    Wattfrass Wattfrass
    23.05.2015

    Ich danke für die Einschätzung.
    Bruno, ich habe mir die Aufgabe nun auch runtergeladen, aber bei mir sind ordnungsgemäß die Fahrzeiten eingetragen. Danke aber für den Tipp mit der Schwebebahn. Dies ist aus vollkommener Unkenntnis passiert. Habe aber in den Originalaufgaben für WE11 eine richtige Consist gefunden und abgeändert. Neue apk wird es mit der Rückfahrt nach Mönchengladbach geben, welche ich heute hoch lade.
    Mit freundlichem Gruß,Wattfrass

  4. 4
    gerne1 gerne1
    04.07.2015

    Hallo Frank,
    eine der schönsten Aufgaben die ich in letzter Zeit gefahren bin.Da ist richtig Leben auf der Strecke. Einfach super.Bin problemlos von Mönchengladbach ( Heimatstadt ) in Dortmund angekommen.
    Vielen Dank für Deine Arbeit.
    Gruß Gerhard

Um ein Kommentar zu schreiben, mußt du dich einloggen.

Schriftgrösse

Werbung

Schlagwörter